Mild im Geschmack, herzhaft dosierbar:
Verfeinert jeden Salat, ein Genuss
zu Rührei, Spargel, Folien-oder Bratkartoffeln,
zu herzhaften Crépes und im Spätzles-Teig
und wie es der Name schon verrät, ein sensationeller Dip!

Zutaten:
Zwiebeln, Meersalz, Knoblauch, Paprika, Petersilie, Bärlauch, Dillspitzen, Pfeffer

Zubereitung Dip:
2 TL Kräuter-Dip
mit 200 g Schmand verrühren,
(oder Frischkäse oder Crème Fraiche)
kurz ziehen lassen,
fertig und super lecker!

Nährwertanalyse laut Rezept:
100 g enthalten durchschnittlich:
Brennwert: 1000 kJ / 238,5 kcal
Fett: 1,5 g
davon gesättigte Fettsäuren: 0,3 g
Kohlenhydrate: 36,3 g
davon Zucker: 26,1 g
Eiweiß: 10,1 g
Salz: 22,8 g

ab 500g im Beutel
schreibt
Mein Lieblingsgewürz, das ich sehr gerne zu allen Sorten von Kürbissen nehme. Wenn man das Gewürz einen Tag einwirken lässt, schmeckt es besonders gut. Da Petersilie in der Mischung enthalten ist, riecht man auch nicht nach Knoblauch.
* inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten